Einsatz 85/2019: Brand von gelben Säcken

Gegen 07:30 Uhr wurde der Löschbezirk Fischbach heute morgen zu einem Brand von gelben Säcken alarmiert.
Noch vor Ankunft an der Einsatzstelle löschte die Polizei den Brand mittels eines Pulverlöschers ab, mit einer Kübelspritze wurden vereinzelte Glutnester gelöscht.
Die Einsatzstelle konnte an die Polizei übergeben werden.

Aufgrund der Parksituation in der Schulstraße war ein Durchkommen des Löschfahrzeugs unmöglich.
Auch wenn der heutige Einsatz glimpflich endet, solch eine Parksituation kann Menschenleben gefährden!

Im Einsatz waren:
-Löschbezirk Fischbach
-Polizei