Einsatz 80/2019: Baum umgestürzt

Gegen 23:59 Uhr wurde der Löschbezirk Quierschied am 08.10.2019 zu einem umgestürzten Baum in die Glashüttenstraße alarmiert.
Eine ca 25 Meter lange Buche blockierte beide Fahrspuren.
Die Einsatzstelle wurde in Zusammenarbeit mit der Polizei gegen den fließenden Verkehr abgesichert, für die Dauer des Einsatzes musste die Glashüttenstraße voll gesperrt werden.
Mit einer Kettensäge konnte die Buche zerkleinert werden und anschließend von der Fahrbahn entfernt werden.
Abschließend wurde die Fahrbahn gereinigt, die Einsatzstelle konnte an die Polizei übergeben werden.

Im Einsatz waren:
-Löschbezirk Quierschied