Einsatz 061/2019: Flächenbrand

Am heutigen Montagmittag, 05.08.2019 wurde die Feuerwehr Quierschied zu einem Flächenbrand gegen 14.45 Uhr auf die Autobahn 8 in Richtung Luxemburg alarmiert. Schon kurz darauf rückten die ersten Einheiten aus.

Der stellvertretende Wehrführer gab nach seiner Ankunft Entwarnung, da das Feuer weitestgehend von alleine erloschen ist. Es brannte im rechten Grünstreifen eine Fläche von circa 20 x 3 Meter. Alle anrückenden Einheiten bis auf das HLF des Löschbezirks Quierschied, brachen die Einsatzfahrt auf Weisung des Wehrführers ab.

Mit einem C-Rohr wurde die Fläche ausgiebig mit Wasser benetzt. Kurz darauf übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und rückten ein.

Im Einsatz waren:

  • stellvertretender Wehrführer Feuerwehr Quierschied
  • Löschbezirk Quierschied
  • Löschbezirk Fischbach
  • Polizei