Einsatz 59/2019: Brand PKW

Gegen 18:40 Uhr wurden am gestrigen Freitagabend die beiden Löschbezirke zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand nach Göttelborn alarmiert.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle konnte keine Rauchentwicklung am Fahrzeug mehr festgestellt werden. Vorsichtshalber klemmten die Einsatzkräfte die Batterie ab und stellten den Brandschutz sicher.

Die Rauchentwicklung ließ sich auf einen technischen Defekt am Fahrzeug zurückführen. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Abschleppdienst übergeben.

Im Einsatz waren:

-Wehrführer Feuerwehr Quierschied

-Löschbezirk Quierschied

-Löschbezirk Fischbach

-Polizei

-Abschleppunternehmen