Einsatz 46/2019: Waldbrand klein/ brennender Hochsitz

Gegen 13:30 Uhr wurden die beiden Löschbezirke Quierschied und Fischbach zu einem gemeldeten Waldbrand alarmiert.
In einem Waldstück oberhalb der alten Grube Schäfer stand ein Hochsitz in Flammen.
Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte war der Hochsitz fast vollständig abgebrannt, eine Wiesenfläche von ca. 25 m2 wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen.
Mit einem C-Rohr löschten die Einsatzkräfte die verkohlten Überreste ab, die Umgebung wurde mit der Wärmebildkamera auf Glutnester abgesucht.
Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Im Einsatz waren:
-Wehrführer Feuerwehr Quierschied
-Löschbezirk Fischbach
-Löschbezirk Quierschied
-Polizei