Einsatz 10/2019: Festgefahrener Rettungswagen

Kurz vor Beginn unseres Übungsdienstes wurde der Löschbezirk Quierschied zu einem festgefahrenen Rettungswagen alarmiert.
Aufgrund der schlechten Wetterlage fuhr sich ein Rettungswagen in einer Seitenstraße fest, die Besatzung konnte ihr Fahrzeug nicht mehr eigenständig befreien.
Mittels der Muskelkraft mehrerer Feuerwehrkameraden konnte der Rettungswagen gemeinsam mit der Rettungswagenbesatzung befreit werden und die Fahrt fortsetzen.

Im Einsatz waren:
-stellvertretender Wehrführer Feuerwehr Quierschied
-Löschbezirk Quierschied