Einsatz 08/2019: hilflose Person in Wohnung

Gegen 07:45 Uhr alarmierte uns gestern Morgen die Leitstelle Saarbrücken zu einer Türöffnung.
Der Rettungsdienst und die Polizei waren bei Ankunft an der Einsatzstelle bereits vor Ort.
Die Haustür konnte mit einem Schlüssel, welchen ein Nachbar zur Einsatzstelle brachte, geöffnet werden.
Die Person wurde im Treppenhaus vorgefunden. Sie war mit ihrem rechten Arm im Treppengeländer eingeklemmt. Der Rettungsdienst betreute die verletzte Person, ein Notfallsanitäter von Seiten der Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst dabei.
Neben dem Absichern der Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr wurde zeitgleich die Rettung mit technischem Gerät vorbereitet, jedoch konnte die Verletzte zwischenzeitig ohne den Einsatz der vorbereiteten Gerätschaften sanft durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr befreit werden.
Die Einsatzstelle wurde an die Polizei und den Rettungsdienst übergeben.

Im Einsatz waren:
-Löschbezirk Quierschied
-DRK Regelrettungsdienst mit Notarzt
-Polizei