Einsatz 98/2018: hilflose Person in Wohnung

Am Abend des 12.12.2018, gegen 23:00 Uhr alarmierte die Leitstelle Saarbrücken den Löschbezirk Quierschied zu einer vermeintlich hilflosen Person.
Bei einer Taxizentrale ging ein Telefonat ein, der Anrufer antwortete nicht, lediglich ein Röcheln wurde vernommen. Die Taxizentrale informierte die Leitstelle der Polizei, welche umgehend die Feuerwehr und den Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsandte.
Vor Ort öffnete der Sohn die Haustür, woraufhin zusammen mit dem Rettungsdienst die Wohnung der betroffenen Person abgesucht wurde. Hierbei wurde die Betroffene schlafend vorgefunden. Das Telefonat wurde vermutlich unbewusst im Schlaf geführt.

Im Einsatz waren:

-Löschbezirk Quierschied
-Polizei
-DRK Regelrettungsdienst