Einsatz: 59/2018 – Flächenbrand auf der Autobahn 8

Am 27.Juli 2018 wurden die Löschbezirke Quierschied und Fischbach zu einem Flächenbrand auf die Autobahn 8, in Richtung Neunkirchen im Abfahrtsbereich zur Autobahn 623, alarmiert.

Vor Ort brannte der Unterboden des Grünstreifen, hinter der Schutzplanke auf einer Fläche von circa 20 x 3 Meter.

Die Einsatzkräfte schützen sich aufgrund der Rauchentwicklung mit einem Atemschutzgerät und nahmen zur Brandbekämpfung ein C-Rohr vor. Das Feuer war schnell unter Kontrolle und eine Ausbreitung konnte verhindert werden.
Weiterhin wurde eine Fahrbahn, zur Absicherung der Löschmaßnahmen gesperrt und der Verkehr über die linke Fahrspur an der Einsatzstelle vorbeigeleitet.

Die Wasserversorgung war durch die anwesenden Löschfahrzeuge der Löschbezirke Quierschied und Fischbach ausreichend abgesichert. Abschließend wurde der Bereich noch ausgiebig mit Wasser benetzt, um ein wiederaufflammen gänzlich auszuschließen.

Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben.

 

Im Einsatz waren:

– Löschbezirk Quierschied
– Löschbezirk Fischbach
– Wehrführer
– Polizei