Einsatz 23/2018: LKW in Vollbrand

Am 16.05.2018 alarmierte die Haupteinsatzzentrale Saarbrücken gegen 02.50 Uhr die Löschbezirke Quierschied und Fischbach zu einem LKW-Brand auf einem Parkplatz in der Nähe des ehemaligen Krankenhausgeländes in Fischbach.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der LKW bereits in voller Ausdehnung in Flammen.

Umgehend wurde unter Atemschutz die Brandbekämpfung mittels Hochdruckschaum eingeleitet.

Nach dem erfolgreichen Ablöschen des Brandes, mussten durch Kräfte der Feuerwehr auslaufende Betriebsstoffe, welche sich mit dem Löschwasser vermengt hatten, aufgenommen werden und somit ein Eindringen in das Erdreich verhindert werden.

Die Einsatzstelle wurde nach Beendigung der Maßnahmen, zur Spurensicherung an die Polizei übergeben.

Im Einsatz waren:

-stellvertretender Wehrführer Feuerwehr Quierschied

-Löschbezirk Quierschied

-Löschbezirk Fischbach

-Polizei