Einsatz 09/2018: Kaminbrand in Göttelborn

Am 13.02.2018 wurde gegen 18.40 Uhr die Feuerwehr Quierschied zu einem gemeldeten Kaminbrand in die Hauptstraße nach Göttelborn alarmiert.

Bei Ankunft der Feuerwehr war die Bewohnerin des Hauses bereits rettungsdienstlich betreut. Das Wohnanwesen war aufgrund eines defekten Kaminofens stark verqualmt.
Der Kaminofen im Wohnzimmer wurde unter Atemschutz geleert und das Brandgut wurde mittels eines Kleinlöschgerätes im Garten abgelöscht.
Nach Kontrolle beider Schornsteine, konnte kein Kaminbrand festgestellt werden.
Zur Entrauchung des Wohnanwesens wurde ein Elektrolüfter eingesetzt.

Die Bewohnerin wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz waren:

-Wehrführer Feuerwehr Quierschied
-Löschbezirk Quierschied
-Löschbezirk Fischbach
-Polizei
-Rettungsdienst
-DRK Ortsverein Quierschied