Zugübung Feuerwehr Quierschied

Am 22.02.2017 wurden die beiden Löschbezirke Quierschied und Fischbach mit der Stichwort „Verkehrsunfall mit mehreren PKW“ zu der Zugübung alarmiert. Unter den kritischen Augen des Übungsleiters und stellv. Löschbezirksführers, Herbert Hissler, zeigten die Kameraden ihr Können.

Insgesamt 3 Stationen waren vorbereitet:

  • Station 1: Pfählungsverletzung einer gestürzten Person.
  • Station 2: Person zwischen PKW und Baumstamm eingeklemmt.
  • Station 3: Person im PKW eingeklemmt. Baumstämme auf dem PKW.