Funktionswarte auf Wehrebene

Leiter Atemschutz

Oliver Zemborski

Leiter Atemschutz

Wehrebene

Aufgaben:

Der Leiter Atemschutz berät den Wehrführer in allen Belangen des Themengebietes Atemschutz. Er ist Ansprechpartner bei Beschaffungen von neuen Ausrüstungen, überwacht die Prüffristen der vorgehaltenen Gerätschaften und veranlasst alle Arbeiten, die die Feuerwehr nicht selbst durchführen kann.

Er stellt gemeinsam mit seinem Team sicher, dass verbrauchtes Material nach dem Einsatz gereinigt, desinfiziert und geprüft wird und achtet auf eine ordentliche Dokumentation.

Darüber hinaus plant und organsiert er die kontinuierliche Aus- und Fortbildung der Atemschutzgeräteträger und der Atemschutzgerätewarte und stellt damit sicher, dass die Feuerwehr auf einem zeitgemäßen Ausbildungsstand ist.

Des Weiteren obliegt ihm die Verantwortung, die Einhaltung der geltenden Vorschriften und Regelwerke zu überwachen und gemeinsam mit der Führung Lösungsansätze für etwaige Probleme zu erarbeiten.

Außerdem steckt er den Rahmen der benötigten finanziellen Mittel für die Unterhaltung der Atemschutzausrüstung ab.

Leiter Gerätschaften

Domenic Franz

Gerätewart

Wehrebene

Aufgaben:

Der Leiter des Aufgabengebietes Gerätschaften überwacht den Zustand der Einsatzausrüstung und stellt sicher, dass alle Geräte innerhalb der vorgegebenen Fristen ordnungsgemäß gewartet und geprüft werden. Er stellt außerdem eine einwandfreie Dokumentation sicher. Bei allen Arbeiten, die durch das Gerätewarte-Team nicht ausgeführt werden können, kümmert er sich darum, dass diese fachgerecht durchgeführt werden.

Er stellt darüber hinaus den Ansprechpartner der Wehrführung bei Beschaffungen und allen anderen Fragen bezüglich der Gerätetechnik dar.

Neben seinen Wartungs- und Organisationsaufgaben wirkt der Leiter Gerätschaften in der Ausbildung der Kameraden mit und weist diese in neue Gerätschaften ein.

Leiter Schlauchwerkstatt

Peter Prinz

Leiter Schlauchwerkstatt

Wehrebene

Aufgaben:

Die Aufgaben des Leiters der Schlauchwerkstatt liegen in der Aufrechterhaltung der Schlauchreserve der Feuerwehr Quierschied. Er prüft und reinigt gemeinsam mit seinem Team die benutzten Schläuche und repariert beschädigtes Material. Gleichzeitig stellt er sicher, dass alle Überprüfungen und Arbeiten ordnungsgemäß ausgeführt und dokumentiert sind. Neben der Wartung stellt er sicher, dass die Prüf- und Reparaturgerätschaften stets betriebsbereit und sicher sind.

Er überwacht den vorgehaltenen Materialbestand und veranlasst gemeinsam mit der Wehrführung Neubeschaffungen.

Außerdem gewährleistet das Team, dass alle Fahrzeuge mit den notwendigen Schläuchen ausgerüstet sind.